#03 Wie machen wir den Wald fit für den Klimawandel?

Sonne scheint durch die Baumkronen in einem Wald
Unsplash/Johannes Plenio

Marlene sammelt gern Pilze. Aber es gibt in den letzten Jahren immer weniger – beobachtet sie. Liegt das am Klimawandel? Diese und weitere Fragen klären die Wissenschaftsreporter in dieser Folge des Zukunftspodcasts für Jugendliche mit dem Wald- und Klimaforscher Dr. Allan Buras von der TU München. Ein Waldspaziergang besonderer Art. Wie hängen der CO2-Ausstoß, die Dürre der Wälder und der Klimawandel zusammen? Und was können wir dagegen tun?

Hier erfahrt Ihr mehr über unsere Recherchen zu dieser Podcast-Folge.

Shownotes:

  • Die Bayerische Staatsforsten pflanzen verstärkt Bäume, die mehr Trockenheit aushalten – sie wollen den Wald aber auch nutzen. Naturschützer fordern hingegen mehr Flächen, wo wir den Wald sich selbst überlassen. Zum Beispiel im Naturpark Bayerischer Wald: https://www.baysf.de/de.html

1 comment

Auch interessant:

Subscribe

Recent posts